Printed Sensors

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten in der gedruckten Sensorik

Die Revolution der Sensorik beginnt hier …

Neuartige innovative gedruckte Sensoren – einfach zu integrieren, kostengünstig und individuell

Eine Prozessüberwachung, also ein Regelkreislauf kann nur funktionieren, wenn Prozessparameter online erfasst werden und den Regelungskreislauf mit Daten füttern. Mit der gedruckten Sensorik wird es ermöglicht, im Bioprozess, z.B. Bioreaktor, in der Point of Care Diagnostic (am Patienten) oder zur Erweiterung von Analyseplattformen, relevante Parameter zu überwachen.

Durch die Möglichkeit der kostengünstigen Herstellung von gedruckten Sensoren eignen sich diese für die Integration von Disposable-Artikel.

Die Möglichkeiten der Sensorik sind nahezu unendlich. Fordern Sie uns und die Technologie der gedruckten Sensorik heraus.

Wir entwickeln und realisieren Ihre Wunschsensorik.

Zellanhaftung auf gedruckten Sensoren

Beispielweise können HEK293-Zellen auf unseren gedruckten Elektroden kultiviert werden.

Bild freundlicher Weise zur Verfügung gestellt durch: Biotechnological-Biomedical Center (BBZ), Leipzig.

ph-Sensoren

Der pH-Wert ist ein wichtiger Parameter in der Diagnostik. Heute schon können wir pH-Sensoren herstellen und die relative Veränderung messen.

Impedanz-Sensoren

Mit einer Impedanz-Sensorik ist es möglich Zellwachstum und Potenzialänderung zu detektieren. Die Sensoren können als IDES (interdigitale Elektroden Struktur) oder in der Elektrodenanordnung ausgebildet sein.

Alle Sensoren werden aus biokompatibeln Materialien hergestellt und können direkt mit Zellsystemen in Kontakt kommen.  

 

Sensoren für Ihre Anwendungen

Egal ob Parameter der metabolischen Aktivität von Zellen, chemische Bestandteile oder Analyteigenschaften wie Leitfähigkeit und Temperatur - unser Ehrgeiz ist es Ihre Anwendung zu verbessern, zu entwickeln und vor allem Ihre Wunschsensorik zu realisieren.

Gedruckte Sensoren auf geometrischen Formen

Eine eigens entwickelte Technologie macht es möglich, die gedruckten Sensoren nicht nur planar herzustellen, sondern die Sensoren auf freigeformten 3D Oberflächen zu realisieren.

Gedruckte Sensoren - unendliche Einsatzmöglichkeiten

Was Zukunftsvisionen aufzeigen wird bei uns langsam Realität. Gedruckte Sensorik ermöglicht unendlich viele Einsatzmöglichkeiten. Das Bedrucken von Pflanzen zur Wachstumsüberwachung ist ein Applikationsbeispiel.